Ir a contenido

PEMCO iMATIC 465 DEXRON VI Automatikgetriebeöl D VI, MB 236.14 PM0465

€7,59
Größe

Notificarme cuando vuelva a estar disponible

Beschreibung:

PEMCO iMATIC 465 DEXRON VI Automatikgetriebeöl 

PEMCO iMATIC 465 Dexron VI ist ein universelles, ganzjähriges, synthetisches Getriebeöl (ATF) für Automatikgetriebe, hydraulische Wandler, hydraulische Servolenkungssysteme, Hydraulikkupplungen von Pkws und sonstige hydraulischen Vorrichtungen, einschließlich diejenigen, die unter schwer belasteten Bedingungen in Lkws und Geländefahrzeugen betrieben werden. Es stellt einen fehlerfreien Betrieb eines Automatikgetriebes sicher, garantiert minimale Abnutzung, eine lange Lebensdauer der Getriebe und Kraftstoffeinsparung. Es wurde entsprechend der Anforderungen der GM- und Ford-Gruppen entwickelt.
  •  PM0465-4, PM0465, PM0465-10, PM0465-20, PM0465-60

Freigaben und Spezifikationen:

  • JASO M315 Type 1A
  • ALLISON C4
  • BMW JWS 3309 (T-IV)
  • CHRYSLER ATF +4
  • FIAT 9.55550-AV2
  • FORD Mercon LV
  • GM Dexron VI
  • HONDA ATF DW-1
  • HYUNDAI ATF SP-IV
  • KIA ATF SP-IV
  • LEXUS ATF WS Lifetime
  • MB 236.14
  • NISSAN Matic S
  • TOYOTA ATF WS Lifetime
  • VOLVO CE 97340
  • ZF TE-ML 09
  • Others SHELL M-1375.4

Altölentsorgung

Altöle gehören nach Gebrauch in eine Altölsammelstelle. Diese finden Sie bei Gemeinden, Kommunen oder Recyclinghöfen. Jede Beimischung von Fremdstoffen wie Lösungsmittel, Brems- oder Kühlflüssigkeit ist verboten. Gerne nehmen wir auch Ihr Altöl in der bei uns bezogenen Menge zurück.

Gemäß der Altölverordnung sind wir verpflichtet, folgende gebrauchte Öle kostenlos zurückzunehmen:

  • Vebrennungsmotorenöle
  • Getriebeöle
  • Ölfilter
  • beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle

 Sie können das Altöl in der Menge bei uns zurückgeben, welcher der bei uns gekauften Menge entspricht.
Die Rückgabe nicht handelsüblicher Mengen Altöl ist nur nach telefonischer Absprache mit uns möglich.

ACHTUNG:

  • Jede Beimischung von Fremdstoffen, wie Lösungsmitteln, Bremsflüssigkeiten und Kühlerfrostschutz ist verboten und kann zu Annahmeverweigerung führen!
  • Gebinde ohne GVÖ Kennzeichnung werden nicht angenommen!